Mit dem Mountainbike zum Trauringkauf

Meine Werkstatt befindet sich am Fuße der bayerischen Berge und somit ist es für mich nicht verwunderlich, wenn Kunden mit dem Mountainbike zu einem Termin kommen.
Dass diese aber Berge auf ihre Ringe haben wollen, ist schon ungewöhnlich.
Nicht für Andrea und Markus! Der geliebte Ausblick auf den Wendelstein und die „schlafende Jungfrau“ soll sie für ihr Leben begleiten. Markus sorgte mit einer perfekten Vorlage des Alpenpanoramas –  Drohne sei Dank – für optimale Voraussetzungen, das Relief auf die Ringe zu bringen.
Aus Palladium ausgesägt und auf den Silberring gelötet begleiten ihre Trauringe sie nun durch ein gemeinsames Leben.
Und was könnte eine Ehe besser symbolisieren als Berg und Tal?
Ich wünsche Euch viel Glück und viele Gipfel.